Rares für Bares !

Sandra Schubert, die Gründerin unseres erfolgreichen Flohmarkts auf Fabebook möchte sich heute vorstellen und über ihre Arbeit für den KatzenTRaum berichten. Bitteschön Sandra, dein Auftritt :

 

Hallo liebe Katzenträumer! Mein Name ist Sandra Schubert und es ist mir eine Freude, dass ich mich in diesem Newsletter vorstellen darf!

Schon als Kind war ich sehr tierlieb und rettete jedes kleine Lebewesen vom Regenwurm bis zur Schnecke.

Das blieb mir bis heute und so helfe ich immer gern wo ich kann.

Auf den Katzentraum wurde ich durch einen Bericht in der Zeitungaufmerksam. Zusammen mit meinem Lebensgefährten besuchten wir im Sommer 2019 den Katzentraum das erste Mal und wir waren sofort begeistert von den vielen süßen Fellnasen. Es blieb natürlich nicht bei dem einen Besuch. Es war und ist für mich jedes Mal etwas ganz wertvolles, Zeit mit den wundervollen Vier- oder Dreibeinern zu verbringen. Es ist sehr schön zu sehen, wie gut es ihnen dort geht und wie wohl sie sich fühlen.

Von Anfang an hat es mir eine für mich besondere Katze namens Lola angetanund sie wurde auch sofort zu meiner Patenkatze ernannt. Es folgten viele Schmusestunden und eine wunderschöne Zeit mit ihr. Leider war sie sehr krank und musste letztes Jahr erlöst werden. Ich bin sehr dankbar, dass ich mich noch intensiv von ihr verabschieden konnte. Trotzdem bleibt sie natürlich immer in meinem Herzen.

Genau am gleichen Tag als ich Lola das letzte Mal sah, wurde ich auf die bezaubernde Luzy aufmerksam, die ich auch gleich zu meiner Patenkatze machte. Auch sie ist unglaublich verschmust und das kam genau zur richtigen Zeit. Ihr könnt sie auf dem Foto zusammen mit mir sehen.

Nun zu meiner Tätigkeit im Katzentraum:

Im Sommer 2020 rief ich die Facebookgruppe „Flohmarktgruppe zugunsten für KatzenTRaum e.V.“ ins Leben und bin dort zusammen mit der Brigitte Wiedemann Admin der Gruppe. Mittlerweile sind wir über 1000 Mitglieder und wir freuen uns natürlich über jedes einzelne. Auch weitere Mitglieder sind immer gern herzlich Willkommen. In dieser Gruppe werden von uns und von mehreren Mitgliedern Sachen wie Dekoartikel, Bücher, Kinderspielzeug, Tierbedarf und vieles mehr zum Verkauf angeboten. Der gesamte Erlös kommt dem Gnadenhof KatzenTRaum e.V. zu Gute, das waren allein in den ersten 5 Monaten dieses Jahres circa 3.000 €. Ich helfe dort sehr gerne und mit großer Freude, denn ich weiß, dass es dort ankommt, wo es wirklich gebraucht wird- nämlich bei den süßen Fellnasen, die auf unsere Hilfe angewiesen sind.

Jetzt möchte ich noch ein bisschen was über meine Person erzählen:

Ich bin 1987 in Dachau geboren und lebe auch immer noch in dieser Stadt.

Beruflich bin ich seit 2013 als Kinderpflegerin in einer privaten Familie tätig,  dies bereitet mir viel Freude. Dennoch werde ich mit ziemlich großer Wahrscheinlichkeit in den nächsten Jahren auch hier in den Tierbereich einsteigen, da ich momentan eine Ausbildung als Tierkommunikatorin und Tierenergetikerin mache und ich so sehr viel Gutes für Tiere tun kann.

Ganz wichtig: Zu meiner Tierfamilie zählt meine über alles geliebte Katze namens Floh. Dass sie in mein Leben kam, war eigentlich überhaupt nicht geplant. Und das kam so: Im Herbst 2016 lernte ich einen guten Freund kennen, bei dem Katze Floh wohnte. Als er dann an Weihnachten seine Familie, die weiter weg wohnt, besuchte, brachte er Floh zu mir und sie durfte ein paar Tage bei mir bleiben. Glücklicherweise wiederholte sich das oft und da es so wunderbar klappte und ihr Herrchen beruflich immer öfter reisen musste, lebt sie seit 2018 komplett bei mir. Das war ein riesengroßes Geschenk, besser hätte es nicht kommen können. Dafür bin ich sehr dankbar und sie ist nicht mehr aus meinem Leben wegzudenken!

Seit letztem Jahr leben außerdem vier Hühner (zwei Welsumer und zwei Seidenhühner) bei uns. Es ist eine große Freude, sie in meinem Leben haben zu dürfen. Im Mai brüteten sogar unsere zwei Seidenhühner namens Toffi und Fee und es schlüpften zwei ganz bezaubernde Küken. Ihnen geht es sehr gut und sie wachsen erstaunlich schnell.

Ja, die Tiere nehmen einen großen Platz in meinem Leben ein. Ich bin auch noch in weiteren Tierschutzorganisationen tätig. So rettete ich z.B. letzten Jahr mit dem Verein „Rettet das Huhn“ Hühner, die keine Legeleistung mehr erbringen, aus einem Betrieb vor dem Schlachter (mit Einverständnis des Bauers natürlich). Sie alle konnten an Privatleute vermittelt werden und haben nun ein schönes Leben…

Zu meinen weiteren Hobbys gehören unter anderem: Fotografie, Gitarre, lesen, filzen, Escapegames, Spaziergänge und natürlich Freunde und Familie…

 

Ich danke euch für´s ´Zuhören´.

 

Wer jetzt Lust zum stöbern in unserer Flohmarktgruppe bekommen hat, hier ist der weiterführende Link dazu :

https://www.facebook.com/groups/1392988174221383

Einfach auf den roten Anmeldebalken klicken und schon seid ihr dabei ! Viel Spaß bei der Jagd nach den Schnäppchen, vielleicht habt ihr ja auch selbst was anzubieten.

Zurück

Copyright 2022 Gnadenhof KatzenTRaum e.V. | Konzept und Design FuchsEDV GmbH & Co. KG
You are using an outdated browser. The website may not be displayed correctly. Close