Herrentorte

Sie war die Sensation des letzten Flohmarkts ! Und noch einige Tage später erreichten uns Anfragen nach dem Rezept. Nach langwierigen und schwierigen Recherchen ist uns nun gelungen, die Kuchenbäckerin zu finden mit der Bitte, uns die bisher geheimen Zutaten dieser absolut außergewöhnlichen Torte zu verraten.
Exklusiv für alle KatzenTRaum Newsletter-Abonnenten also hier Elfriede Kunz, langjährige Freundin des Katzentraums, mit Zutaten und Anleitung.

Erstmalig „gebacken“ hat die Kunz Elfi dieses Kunstwerk anlässlich einer privaten Feier, bei dem eine extra „Herrentorte“ gewünscht war, da die Herren der Schöpfung angeblich das Süße eher verschmähen. ( der Schreiber dieser Zeilen kennt da durchaus Gegenbeispiele )
So entstand dann eben die, weil es in Bayern war, „Mannsbuider-Torten“ ! Wobei die Elfi sagt, sie wär weit weniger kompliziert wie es erst ausschaut, also nur Mut !

Man nehme :

750 g Sandwich-Toast Vollkorn
300 g Chili-Kirschtomaten Frischkäse
125 g Mozzarella
4 Packungen a 100 g Mini-Rolle Ananas/Mandel  Frischkäserolle z. Bsp. bei Kaufland
600 g Frischkäse natur
450 g Frischkäse Meerrettich
1 Packung Mini Mozzarella
1 Glas Salatmayonnaise
1 Glas Cornichons
ca. 150 g gekochter Schinken am Stück
1 rote Spitzpaprika
4 Eier hartgekocht und geschält
ca. 300 g Salami in Scheiben, ca. 5,5 cm Durchmesser
1 Bund Radieserl
Schnittlauchröllchen
8 Kirschtomaten
Einige Zweige Rosmarin
Salz, Pfeffer zum abschmecken

Für das Ganze braucht‘s eine Springform 26 cm, 1 verstellbaren Tortenring, 1 Tortenplatte,  3 feste Unterlagen zum Zwischenlagern der Böden, Messer und eventuell Plätzchenausstecher für die Deko.

Alles fertig ?  Dann kann‘s schon losgeh‘n !

Zuerst werden 4 Böden vorbereitet. Dazu auf der Tortenplatte Toastbrotscheiben anordnen und mit dem geschlossenen Springformrand die Bodenumrisse andrücken. Mit dem Messer ausschneiden. Reste soweit möglich bei den anderen Böden verwenden. 3 weitere Böden vorbereiten und auf den genannten Unterlagen zwischenlagern.
Um den 1. Boden den Tortenring setzen. Den Chili-Kirschtomaten Frischkäse mit 2 - 3 EL Mayonnaise verrühren. Spitzpaprika waschen, putzen und in kleine Würfel schneiden. Dann unter den Frischkäse mischen und diesen auf den 1. Boden streichen. Mozzarella in Scheiben schneiden und nicht zu dicht drauflegen.
Den 2. Boden  daraufsetzen und etwas andrücken ( leicht versetzt auflegen ). Die Mini-Rollen in Scheiben schneiden und auf dem 2. Boden verteilen. Den Natur-Frischkäse mit 4 EL Mayonnaise vermengen und dünn auf die Rollenscheiben streichen. Den Rest aufheben.

Den 3. Boden wieder leicht versetzt drauflegen und festdrücken. Schinken, einige Cornichons ( 16 Stck. aufheben ), 1 Ei, einige Radieserl ( 2 aufbewahren ) klein würfeln und mit den Schnittlauchröllchen unter den restlichen Natur-Frischkäse mischen. Alles auf dem 3. Boden verteilen. Die übrigen 3 Eier in Scheiben schneiden und darauf verteilen. Den Meerrettich-Frischkäse mit 3 EL Mayonnaise mischen und etwas davon dünn über die Eier streichen.
Den 4. Boden leicht versetzt draufsetzen und andrücken. Das Ganze dann 2 - 3 Stunden kühlen.

Inzwischen die Dekoration vorbereiten. Mini Mozzarella und Kirschtomaten quer, sowie die 16 Cornichons längs halbieren. Salamirosen wie folgt herstellen. Pro Rose 5 Salamischeiben zur Hälfte falten und je zu einem Drittel ineinander stecken. Fest aufrollen und das letzte Salamiblatt mit einem Zahnstocher feststecken. Später wird dieser durch ein  kleines Rosmarinsträußchen ersetzt. Aus den Wurstresten nach Belieben mit dem Plätzchenausstecher Dekorteile ausstechen, z. Bsp. Herzen, Blumen, Tiere. Nach der Kühlzeit den Kuchen rundherum mit dem verbliebenen Meerrettich Frischkäse bestreichen und glätten. Nochmals 1 Stunde kühlen. Dann die Mitte der Torte bestimmen und mit einem langen Messer ( am besten Elektromesser ) die 16 Tortenstücke markieren. Dann nur noch die Torte garnieren, fertig !

Wir bedanken uns bei der Kunz Elfi für das tolle Rezept und das aufschreiben für uns.  Eigentlich ist es doch ganz einfach, oder ? Unser Tipp : Dazu passt ein kühles Weißbier ! Wir wünschen auf alle Fälle schon jetzt guten Appetit !

Zurück

Copyright 2022 Gnadenhof KatzenTRaum e.V. | Konzept und Design FuchsEDV GmbH & Co. KG
You are using an outdated browser. The website may not be displayed correctly. Close